26.05.2017

Ich hatte mir eigentlich vorgenommen den Trail rechtzeitig zu verlassen um noch einige Meilen zu schaffen. Leider bin ich zu nicht viel gekommen. Nachdem ich ausgeschlafen hatte ging es zum Frühstück, einkaufen und anschliessend per Shuttle nach LA zum REI (Amazon der Ausrüster). Gegend Abend habe ich dann meine Ausrüstung optimiert und gesäubert. Alles was ich nicht brauche habe ich voraus schicken lassen. 

Gegen 8 Uhr Abends bin ich letztendlich wieder auf dem Trail gewesen. Eigentlich hat sich das für 3 Meilen nicht gelohnt, aber die Saufleys empfehlen den Hikern maximal nur 2 Nächte zu bleiben. Und dem bin ich nachgekommen.

Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.