27.05.2017

Die Nacht war ganz angenehm auf meiner neuen ISO matte. Ich bin jetzt umgestiegen von Luftmatraze auf ISO matte. Auf der LuMa bin ich immer runter gerutscht. Ausserdem ist das aufblasen und einpacken viel zu Zeit aufwendig. 

Der Tag verlief wie geplant. Bei 26 Grad ging es 5 Meilen Richtung nächster Wasserquelle, dass sollte dann auch vorerst für 15 Meilen die letzte sein. Wie sich aber nachher herausgestellt hat, wurde ca. 5 Meilen weiter ein Water Cache errichtet. 

Ich schlafe heute ca. 3 Meilen vor einem Highway und einer Feuerwache. Von dort aus könnte ich therotisch nach Green Valley gelangen und an der Feuerwache Wasser aufnehmen.

Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.