Zwischen Juli und September nächsten Jahres werde ich wieder zum PCT zurückkehren. Genauer gesagt werde ich den JMT (John Muir Trail) laufen. Dieser verläuft, bis auf einige Ausnahmen fast durchgehend auf dem PCT und beginnt (Northbound) fast genau dort, wo ich mein Knie verletzt habe. Für die Strecke von ca. 358 Kilometer benötigt man im Durchschnitt zwischen 14 und 20 Tage. Starten werde ich dabei im Little Yosemite Valley (Southbound) Richtung Mt. Whitney und hoffe dann, dass ich über Whitney Portal zurück nach Line Pine gelange um dann von LA mein Rückflug zu nehmen.

Ich freue mich, wenn ihr dieses Jahr wieder auf meinem Blog vorbeischaut.

Gruß
Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.